KUNST & SCHACH
ART & CHESS

Startseite


Liebe Schachfreunde,


dies ist meine persönliche Internetseite über KUNST und SCHACH - meine beiden großen Leidenschaften - die ich auf wundersame Art und Weise miteinander verbinden kann. Das Künstlerische, das Spielerische, das Wissenschaftliche und das Kulturelle des Schachs habe ich in Wort und Bild zusammengefasst und möchte Sie über die nun folgenden Seiten daran teilnehmen lassen.

AKTUELLES und INTERESSANTES präsentiere und verlinke ich gleich auf der Startseite, so dass Sie immer sofort "im Bilde" sind. Nach einer gewissen Zeit wandern diese Berichte ins SCHACH-ARCHIV.
Wenn Sie also einen Artikel in Erinnerung haben, finden Sie ihn dort garantiert wieder. Gehen Sie einfach auf Entdeckungsreise...

Unter FOTOS zeige ich offizielle und auch ganz private Fotografien rund ums Thema. Unter ZEICHNUNGEN A SCHWARZ/WEISS präsentiere ich meine schwarz-weissen Bleistift- und Pastell-Portraits von so genannten "Schachlegenden" bis hin zu persönlich bekannten Schachspielern. Unter ZEICHNUNGEN B COLOR farbige Portraits, Bilder von Schachfiguren sowie auch einige Begleitbilder zur noch laufenden Fernschach-Künstlerpartie des Deutschen Fernschachbundes (BdF). Unter DAS SCHACHSPIEL erwartet Sie Lehrreiches und Unterhaltsames...


Viel Freude nun beim Lesen und Betrachten der Bilder. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen. Wenn Sie Fragen zu den Bildern haben oder eins erwerben möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an - die Telefonnummer finden Sie im Impressum.

Rosemarie J. Pfortner


    
 
SCHACH * 2 0 1 6 * CHESS
Die Besten der Welt
The best in the world



  Diese Zeichnung werden Sie auch im nachstehend angekündigten
Buch finden. Als Titelbild bereits auf der nächsten Ausgabe der "Schweizerische Schachzeitung"


 
NEU auf dem Buchmarkt :
Am 21. Dezember 2016 erscheint das Buch
"Schach-Weltmeisterschaft 2016, Sergey Karjakin vs. Magnus Carlsen"
von Jerzy Konikowski und Uwe Bekemann

im Joachim Beyer Verlag, als Imprint des Schachverlags Ullrich.



Seit Oktober 2016
"Lisa lernt Schach spielen"
von Werner Affentranger, Verlag Publishing Partners
Erhältlich - bestellbar - lieferbar : In Online-Büchershops und allen Buchhandlungen; die deutschsprachige Ausgabe auch in den USA, Großbritannien, Australien und Kanada.

Dieses hervorragende Schachbuch durfte ich mit einigen meiner Schachbilder illustrieren - dafür mein Dank an den Autor! Auf dem Menüpunkt DAS SCHACHSPIEL > Schach-Literatur finden Sie Näheres über den Buchinhalt




 

FERNSCHACH  &  KUNST
Symbiose von Kunst und Fern-Schach

Ein Projekt des
Deutschen Fernschachbundes e.V. (BdF)

Mein Schachpartner und ich sind beide Künstler.
Zu jedem Zug gestalten wir ein Bild.

Züge 1 - 13 im Video



Wenn Sie in der Notation auf einen Zug klicken sehen Sie jeweils auch das betreffende Begleitbild. Außerdem können Sie die Partie nachspielen.
 
Aktuelles Diagramm
43. ...Kc6-b7
Ich spiele mit den weißen Steinen



KUNST & SCHACH
"Herbert-Bastian-Platz"
im saarländischen Emmersweiler


Herbert BASTIAN
Präsident des Deutschen Schachbundes
FIDE-Vizepräsident
  



 
FRAUEN-SCHACH
Gut getroffen: Elisabeth Pähtz erhielt vom „Schach-Ticker“ ein Portrait, das Rosemarie J. Pfortner realistisch umgesetzt hat, für ihren Sieg im ersten German Masters der Frauen 2014, das Jürgen Müller überreichte.  http://www.chess-international.de/Archive/48645




 

C H E S S   K I N G S

A Very Different Bobby Fischer

Appearing on The Dick Cavett Show in the summer of 1971,  
Mr Fischer shares his various views about chess.

Im Jahr vor seiner Krönung zum Schachweltmeister:
In der Dick Cavett Show im Sommer 1971
spricht Herr Fischer über seine verschiedenen Ansichten über Schach.

Meine Zeichnungen von Bobby Fischer:
1972 als 11. Schachweltmeister
und aus seinen Tagen des Abschieds ...



Links: Bleistiftzeichnung, 35x45 cm   -   Rechts: Pastell: 30x30 cm

Viswanathan Anand and Magnus Carlsen
17. und 18. Schach-Weltmeister
signierten diese Zeichnung im März 2014 in Zürich/Schweiz



Zeichnung anklicken
  und Sie gelangen auf die Website des Schachweltmeisters
Magnus Carlsen



"Kunst und Schach sind nur verschiedene Felder,
in denen dieselbe Poesie Ausdruck findet.
"
(Wladimir Kramnik)