Rosemarie J. Pfortner - KUNST & SCHACH RJP ART & CHESS RJP - ALL RIGHTS RESERVED
KUNST & SCHACH
ART & CHESS

CHESS FRIENDS INTERNATIONAL

 

Schach wird auf der ganzen Welt gespielt und so habe ich aus dem Kreis meiner Freunde aus den sozialen Netzwerken diejenigen ausgewählt die Schach spielen - ob privat, in Schachclubs oder professionell an der Weltspitze! Aus möglichst vielen verschiedenen Ländern will ich Schachspieler in Kurzportraits vorstellen.

Wichtig ist mir die Internationalität in den Vordergrund zu stellen. Daher in der Rangliste nicht zuerst die Namen der Spieler sondern die der Länder mit den jeweiligen Flaggen, nach Alphabet platziert.


Chess is played all over the world and so I have chosen those who play chess from among my friends from the social networks - whether privately, in chess clubs or professionally at the top of the world!
I want to introduce chess players from as many different countries as possible in short portraits.

It is important to me to put the internationality in the foreground. Therefore, in the ranking list, not the names of the players first but those of the countries with the respective flags, placed in alphabetical order.




 



Argentinien
   

Dr. Eugenio Luis Emiliano SPAGNOLI
Mediziner, Schreiber classischer Musik, Schachspieler
 
Psychiater bei der Fakultät für Medizinische Wissenschaften der Universität von Buenos Aires und Musikstudium am Konservatorium.



 
Confoederatio Helvetica (CH)



Marcel GOTTOFREY
Nah- und Fernschachspieler

Vereinsmeister 1982 beim SC Therwil (CH)



Als jetzt pensionierter Versicherungskaufmann arbeite ich doch noch ein bisschen weiter. Wie lange? Mal sehen! Und Schach spiele ich natürlich nach wie vor und fast so eifrig wie damals! Ich liebe ein etwas spekulatives und risikoreiches Spiel: Alles oder nichts! Remis mache ich überhaupt nicht gerne! Und Robert James (Bobby) Fischer bildet meine Referenz! Es freut mich sehr, bei den Chess Friends dabei sein zu dürfen!

 Teil seiner Schachbuch-Sammlung


  

Confoederatio Helvetica (CH)


Alex GUENSBERG
Schachspieler und Buchautor

Schachmuseum Guensberg



Dänemark

 Søren R. OTTESEN
Vereinsspieler




Deutschland

Herbert BASTIAN
Internationaler Meister

Von 1992 bis 2016 Präsident des Saarländischen Schachverbandes
2011 bis 2017 Präsident des Deutschen Schachbundes
und von 2014 bis 2018 FIDE-Vizepräsident
Schachbuchator, Schachlehrer


Schach und insbesondere seine Geschichte hat mich etwa seit meinem achten Lebensjahr fasziniert und mein Leben stets begleitet, wobei es unterschiedliche Schwerpunkte gab. Nach dem Militärdienst habe ich Mathematik und Physik studiert und danach längere Zeit als Experimentalphysiker geforscht, bevor ich in den Schuldienst ging. Natürlich war mir auch die Erziehung meiner fünf Kinder wichtig, die zwar keine aktiven Spieler im Vereinsschach geworden sind, aber das Spitzenschach weiter aufmerksam verfolgen. Im Jahr 1986 erwarb ich die A-Trainer-Lizenz. Seit frühester Jugend bis heute betätige ich mich als Schachtrainer. Seit etwa 2015 konzentriere ich mich auf Fragen der Schachgeschichte, wobei ich 2017 den berühmten französischen Wissenschaftler Gaspard Monge als wahrscheinlichen Autor des um 1990 wiederentdeckten Chapais-Manuskriptes identifizieren konnte. 2021 war ich Mitorganisator der Online-Konferenz zu Ehren der Französischen Schachföderation, die am 19. März hundert Jahre alt geworden ist. 

 



Deutschland


Dr. iur. Josef STANGL
Rechtsanwalt, Buchautor
Nah- und Fernschachspieler
CCE (Correspondence Chess Expert)

... möchte gern, dass viele Menschen Schach spielen und bringt daher sein Wissen in der Erwachsenenbildung, im Verein und als Buchautor ein.



Frankreich




Silvain RUF
Vereinsspieler



Fürstentum Monaco

 


Patrick VAN HOOLANDT
FIDE-Master
Je suis de nationalité belge, j'habite dans le sud de la France depuis 1999

et je joue sous le drapeau monégasque depuis 2001

Je suis chef d'entreprise, j'ai arrêté mes activités professionnelles au 31 mars 99 pour me consacrer uniquement aux échecs.
Én tant que joueur d'échecs je participe aux compétitions par équipes pour Monaco (7 olympiades, championnats d'Europe, Championnat de France, Coupe de France, Coupe d'Europe, Championnat des petits états, championnats méditerranéens, etc...).
Je participe à de nombreux tournois individuels tout au long de l'année et ce un peu partout dans le monde.
En tant qu'officiel je suis président de l'Association Internationale des Echecs Francophones depuis 2012, délégué FIDE pour Monaco, Vice-président de la zone 1.10 ESNA, trésorier de la MCA Mediterranean chess association.
FIDE Trainer.

 
Je vous invite à lire les pages 92 à 156 :
 


HONG KONG
Special Administrative Region of the
People's Republic of China


LAI, ROBIN
FIDE Arbiter / Trainer
Vice-President Hong Kong Chess Federation



Indien


LALIT RAO

Filmkritiker, Drehbuchautor
Französisch-Lehrer, Übersetzer, Dolmetscher,
Schachspieler, Mitglied im Schachverein "Chess in Schools"



Israel




Italien


Giovanni VIGNATO
GENERAL COMPUTER'S PROGRAMMER TECHNICIAN



Libanon

 

Andre KALFANJAN
Bildender Künstler




Österreich


Herbert DOPPELHAMMER
Industriekaufmann, Nah- und Fernschachspieler
IM Internationaler Fernschachmeister

Meine liebste Schacherinnerung:
Im September 1999 weilte Ex-Weltmeister Robert James Fischer  für eine Woche in Oberösterreich. Für den letzten Tag seines Besuches organisierten Schachfreund Harald Obran und ich ein gediegenes Abendessen für uns.
Wir wählten ein kleines, aber feines  Fischrestaurant in der Nähe von Linz. Die charmante, mir gut bekannte Wirtin, öffnete ihr Restaurant an diesem Abend ausschließlich für uns. So konnten wir  quasi  entspannt in Wohnzimmeratmosphäre auf Fischers Taschenschach diverse Partien analysieren, über Schach und Gott und die Welt plaudern. Fischer war an diesem Abend höchst  liebenswürdig und gewährte uns dabei einige interessante Einblicke in sein bewegtes Leben. Es war schon weit nach Mitternacht, als Bobby von der Wirtin die Rechnung erbat.. Wir protestierten heftig, doch Bobby ließ es sich nicht nehmen, die gesamte Rechnung, die doch recht üppig ausgefallen war, zu begleichen. Beim Abschied vereinbarten wir ein erneutes Abendessen in absehbarer Zeit. Da sollte er dann aber unser Gast sein. Leider ist es wider Erwarten nicht mehr dazu gekommen.




Peru


Miguel Nicanor LAURA
Schriftsteller, Dichter, Komponist und Choreograph
 

Miguel Laura : Nació en Lima- Perú. En el año 1965. Muy joven empezó a manifestar su inquietud creadora. Ya en las aulas secundarias escribía canciones, poemas y relatos cortos. Ha escrito dos libros sobre la historia de la cumbia peruana. “La Rica Cumbia y Cumbia Perú” Es cultor del ajedrez, escritor, poeta, musico y productor musical. Autor y compositor de más de 300 obras. Sus cumbias han sido versionadas al: Ingles, Frances, italiano, japonés, y quechua. Ha publicado relatos y poemas ajedrecísticos y está en proceso de edición de su último libro titulado “El Ajedrecista” Libro de relatos ajedrecísticos.



 


Peru

Juan Carlos Apuela MAURIZ
Präsident bei:

Club " Ajedrez Sin Frontera " + "Rincòn Del Ajedrez"



Polen|Deutschland 


Jerzy KONIKOWSKI
FIDE-Meister
Deutscher Schachspieler polnischer Herkunft
Schachbuchautor (siehe
Schach-Literatur)



Russland

Sergey KARJAKIN   
Schach-Großmeister

Er errang seinen Großmeistertitel am 12. August 2002 im Alter von zwölf Jahren, sieben Monaten und null Tagen und hält damit den Rekord als jüngster Schach-Großmeister aller Zeiten.
Weltmeister im Blitzschach 2016
Herausforderer bei der Schachweltmeisterschaft 2016




Ukraine|Portugal

   

Roman CHEMERYS
Deutschlehrer

FIDE-Meister
Schachspieler, Schachbuchautor, 
Erster sowjetischer und ausländischer Schachtrainer in Angola
 



Ungarn

Gábor KÁLLAI
Schach-Großmeister
Schachbuchautor, Schachjournalist,
Schachfunktionär, Schachtrainer und Schachschiedsrichter




 
 USA
Fotos: links früheres Bild von Aramis Zaiser, rechts Dr. Reinhard Zaiser
 
 
  

 

 Bitte besuchen Sie auch meine Kunst-Website art-rosemariepfortner.com
 
 
© Copyright Rosemarie J. Pfortner 2014 - 2021 kunstundschach-rjp.com ALL RIGHTS RESERVED